Feeds:
Beiträge
Kommentare

Cocoswasser zum Genuss

Kokoswasser mal unter einem anderen Gesichtspunkt.

Verwendung in der Küche – und – der Bar:

http://www.youtube.com/watch?v=AQP68Gb3dcM

(Leider ließ sich das Video nicht in das Blog einbetten)

Advertisements

Motivation

Auf Youtube gefunden – eine andere Art und Weise seinen Körper

in Balance zu bringen……………

Die FAO empfiehlt Kokoswasser als reines, frisches, natürliches und nährstoffreiches Getränk mit einem delikaten Geschmack, das dazu noch alle Eigenschaften eines Energiegetränkes besitze.

FAO

Einzelheiten für Ernährungsbewusste

Kokoswasser ist sehr kalorienarm, 100 ml enthalten zwischen 20 – 24 kcal unter 0.40 g Fett, 4.90 g Zucker – ferner enthält Cocoswasser:

Folsäure,  B-Vitamine (B1, B2, B3, B5, B6, B7, B9) – wenig Vitamin C, die Mineralstoffe Calcium, Chlor, Kalium, Magnesium, Natrium, Phosphor, Schwefel, als Spurenelemente Kupfer, Jod, Eisen, Mangan und Zink.

Kokoswasser enthält keinen Zuckerzusatz und die Fettsäuren sind gesättigt

Herzlich Willkommen

Herzlich willkommen auf meinem Blog.

Dieser Blog sammelt Informationen über

Kokoswasser/Cocoswasser aus der grünen

unreifen Kokosnuss.